Edelstahl-Drucksieb für Solarpanel-, PCB- und Textildruck

Drucksieb ist eine Art Drahtgewebe, das häufig für den Siebdruck verwendet wird. Unser Drucksieb aus Edelstahldrahtgewebe hat eine gleichmäßige Öffnung, eine flache Oberfläche ohne Verbindungsknoten und eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Chemikalien- und Lösungsmittelkorrosion. Daher erfreut es sich einer besseren Druckleistung als solche aus Polyester und Nylon. Unsere Drucksiebe sind sowohl in Leinwandbindung als auch in Köperwelle erhältlich, um Ihren spezifischen Anforderungen an den Siebdruck gerecht zu werden.

The machine is printing patterns on t-shirts.
Vorteile für den Siebdruck
  • Ausgezeichnete Dimensionsstabilität und enge Toleranz der Gesamtgewebedicke sorgen für gleichmäßige und genaue Öffnungsbreiten.
  • Ein einheitlicher Drahtdurchmesser, konstante Maschendicke und gleichmäßig gespannte Gewebe sorgen für die genauesten und konsistentesten Siebdruckergebnisse.
  • Ausgezeichnete Chemikalien- und Lösungsmittelkorrosionsbeständigkeit und hohe Durchlässigkeit ermöglichen ein gleichmäßiges Auftragen der Tinten, ohne den Bildschirm zu beschädigen.
  • Gute Hitzebeständigkeit macht es für Hot-Melt-Tinten geeignet.
  • Es hat eine längere Lebensdauer als Polyester oder Nylon.
  • Durch die lange Lebensdauer und den geringen Tintenverbrauch können Anwender bei der Produktion viel Geld sparen.
Spezifikation
  • Material: 1,4301, 1,4307, 1,4401, 1,4404
  • Verbindungsarten: Leinenbindung & Köperbindung
  • Mesh: 100–400 mesh
Druckgewebe Spezifikationstabelle
Nummer Mesh (inch) Verbindungsarten Drahtstärke (um) Maschenweite (um) Offne Fläche (%) Drahtstärke (um) Dicke (um) theor. Tintenvolumen (cm3/m2)
SS40/160 40 Köper 160 475 56.0 300–320 Nach Bedarf 179.1
SS60/120 60 Leinenbindung 120 303 51.3 230–245 Nach Bedarf 123.2
SS60/230 60 Köper 230 193 20.8 450–465 Nach Bedarf 225.0
SS80/190 80 Leinenbindung 90 228 52.0 175–180 Nach Bedarf 103.0
SS80/170 80 Köper 170 147 21.5 330–345 Nach Bedarf 185.0
SS100/100 100 Leinenbindung 100 154 36.8 195–205 Nach Bedarf 77.2
SS100/120 100 Leinenbindung 120 134 27.8 230–245 Nach Bedarf 82.0
SS120/80 120 Leinenbindung 80 132 39 155–165 Nach Bedarf 65.8
SS150/60 150 Leinenbindung 60 109 41.7 115–124 Nach Bedarf 50.0
SS165/45 165 Leinenbindung 45 109 50.1 88–93 Nach Bedarf 45.1
SS200/40 200 Leinenbindung 40 87 46.9 82–84 Nach Bedarf 43.0
SS200/53 200 Köper 53 74 34.0 106–110 Nach Bedarf 48.0
SS230/35 230 Leinenbindung 35 75 46.7 72–76 50–67 37.0
SS250/30 250 Leinenbindung 30 72 49.7 64–68 40–58 30.0
SS270/35 270 Leinenbindung 35 59 39.4 76–80 58–70 30.0
SS300/30 300 Leinenbindung 30 55 41.7 66–68 40–59 28.0
SS300/40 300 Köper 40 45 28.0 86–88 70–82 43.0
SS325/28 325 Leinenbindung 28 50 41.2 63–64 40–56 26.4
SS325/23 325 Leinenbindung 23 55 49.8 49–53 37–41 25.4
SS325/35 325 Köper 35 43 30.0 72–76 50–67 30.0
SS325/25 350 Leinenbindung 25 48 43.0 52–54 41–50 18.7
SS350/40 350 Köper 40 33 20.4 82–86 70–82 43.0
SS400/23 400 Leinenbindung 23 41 40.7 50–54 35–48 19.0
SS400/21 400 Leinenbindung 21 43 48.0 45–49 30–32 21.0
SS400/18 400 Leinenbindung 18 46 51.3 36–40 28–30 20.0
SS400/29 400 Köper 29 35 29.5 58–62 40–59 27.0
SS500/21 500 Leinenbindung 21 29.8 35.0 43–48 28–30 17.0
SS500/25 500 Köper 25 26 25.7 52–56 41–50 18.0
SS635/18 635 Leinenbindung 18 22 30.0 36–40 23–29 15.0
Notiz:
Die obigen Daten sind theoretische Daten, die nur als Referenz dienen. Es wird einen kleinen Unterschied zwischen verschiedenen Chargen geben.
Anwendungen
  • Solarpanel-Druck
  • PCB-Druck
  • Elektronikdruck
  • Textildruck
  • Glasdruck
  • Keramischer Druck

Solarpanel-Druck

Elektronikdruck

Textildruck

Glasdruck